Schönrade, Kreis Friedeberg

 

1337 wohnt in Schönrade die Familie Billerbeck

 

Im Buch: Die Neumark, Jahrbuch des Vereins für Geschichte der Neumark Heft 3, 1926 werden im Beitrag:

Die Klassifikation von 1718/19 folgende Angaben gemacht:

 

Besitzer 1718: 1. Hans Adam von Schöning

                        2. sein Bruder Fähnrich Franz Friedrich von Schöning

                       

              1715:  dieselben, Franz Friedrich ist Korporal

                        Gesamthand bei Lehen die Brüder zu Birkholz

-                                Georg Wilhelm von Schöning

-                                Christoph Friedrich von Schöning

-                                Der Vetter Oberstleutnant von Schöning zu Jahnsfelde, Kreis Landsberg

 

Bewohner:     (?), der Lehnschulze

                        Kotenbeutel, Peter, Bauer

                        Zickel, Witwe Christian, Bauer

                        Bohne, Michel, Bauer

                        Mellentin, Ernst, Bauer

                        Millis, Hans, Bauer

                        Ziegel, Erdmann, Kossäth

                        Moritz, Joachim, Kossäth

            Raddun, Michel, Kossäth

 

 

Aus dem: Güter-Adressbuch der Provinz Brandenburg Paul Niekammer, Stettin 1907

 

Besitzer:        Franz Just von Wedemeyer

Pächter:

Verwalter:

Industrie:       Brennerei, Ziegelei, Stärkefabrik

 

Personen aus meiner genealogischen Datenbank, die in Schönrade geboren sind:

 

Name

geboren

gestorben

Heirat

Ehepartner

Mönke, Auguste Emilie

ca. 1842

 

 

Kellbach, Karl Friedrich

Mönke, Johann August

ca. 1847

 

 

Ell, Friederike

Mönke, Ernst Friedrich Wilhelm

ca. 1812

 

 

Stahnke, Johanne Friederike Christiane

 

 

 

Home page Norbert Gschweng              Index der Orte im Kreis Friedeberg

 

© 2000 by Norbert Gschweng, Domstraße 63, D-17489 Greifswald, e-mail: Norbert@Gschweng.de