Herkunft des Namen Kraxner

 

Der Name Kraxner findet sich nicht im Deutschen Namenslexikon von Hans Bahlow. Es sind lediglich sind die Namen Draxl(er) und Traxl(er) als österreichische Form der von Thüringen bis Schlesien vorkommenden Namen Dressler und Dressel  genannt was soviel wie Drechsler bedeutet.

Die Erzeugnisse der Drechsler bestanden aus Holz, Knochen (Bein), Elfenbein und Berstein. In München sonderten sie sich 1347 in Würfler und Beinringer. Die bayerische Form ist Draxel, in Schlesien finden sich häufig Dressel und Dressler.

Sehr oft kommt der Name Kraxner in Österreich und Ungarn vor (Siehe www.familysearch.org)

Unter Anderem sind dort ein Jakob Kraxner genannt, der am 01.07.1685 eine Magdalena Goeller heiratete. Beide kamen aus der Steiermark in Österreich. Der Vater von Jakob war ein etwa 1617 in der Steiermark geborener Lorenz Kraxner.  

In Ratzersdorf, speziell bei meinen Vorfahren, ist zu vermuten, daß es sich um die Einheiratung aus Preßburger Weinbauern-Familien handelt. Diese Vermutung wird gestützt durch Todesanzeigen in der Preßburger Zeitung, die von 1764-1939 erschien.

Frau Dr. Ester Pertl hat die "Sterbelisten der Preßburger Weingärtner und ihrer Familienangehörigen laut Auszügen aus der Preßburger Zeitung 1764-1939"  in einem Buch veröffentlicht. Dieses ist unter der Nr. ISBN 80-85733-36-6 im Jahre 1995 erschienen und z.B. in der Bayerischen Staatsbibliothek München ausleihbar. Nachfolgende Einträge betreffen den Namen Kraxner:

 

Seite  47: 01.05.1806, Paul Kraxner verliert seinen 5-jährigen Sohn Johann

Seite  47: 18.05.1806, derselbe Paul Kraxner verliert seinen 18-jährigen Sohn Stefan

Seite  85: 17.04.1832, Paul Kraxner verliert seinen 8 Tage alten Sohn Georg

Seite  94: 26.07.1834, Paul Kraxner verstirbt 75-jährig

Seite  95: 12.05.1835, die Witwe  Elisabeth Kraxner verstirbt 53-jährig

 

Bei allen Genannten handelt es sich um Weinbauern. Es kann sich durchaus um die nachfolgend im Bild festgehaltene Familie handeln, dann währe allerdings der Altersunterschied der Eheleute erheblich, was auf eine zweite Eheschließung hinweisen könnte, etwa im Jahre 1800.

 

Der Name Kraxner am Ende unserer Ahnentafel:

 

 

Home page Norbert Gschweng 

© 2000 by Norbert Gschweng, Domstraße 63, D-17489 Greifswald, e-mail: Norbert@Gschweng.de