Falkenstein, Kreis Friedeberg

 

1337 wohnt in Falkenstein die Familie Sanitz

 

Aus: Schriften des Vereins für Geschichte der Neumark, Heft III, Langsberg W. 1895

Repertorium der im kgln. Staatsarchive zu Königsberg i. Pr. Befindlichen Urkunden zur Geschichte der Neumark:

 

1412, 27. Dezember

Albrecht von der Dube, alter Vogt der Neumark, verleiht das Gut Thorne nebst allem Zubehör der Stadt Arnswalde, nachdem die Landstände zu Recht erkannt haben, dass dieses Gut und das davon entfallende Geld der Tochter des

Hans von Hersleue und nicht den Kindern des Eggert von Hersleue zustehe. Marquart von Sanitcz zu Falkenstein hat hierüber den neumärkischen Landständen nicht Rede stehen wollen. Zeugen: Ritter Nicklawes Sack, Michil von Sidow, Hans von Scheningen und Peter Wirth.

 

Im Buch: Die Neumark, Jahrbuch des Vereins für Geschichte der Neumark Heft 3, 1926 werden im Beitrag:

Die Klassifikation von 1718/19 folgende Angaben gemacht:

 

Besitzer 1718: 1. Hauptmann Joachim Bernd von Schönebeck

                        2. Karl Heinrich von Sanitz   

 

1715                 1715:  dieselben, von Schönebeck wohnt in Falkenstein, von Sanitz in Braunsfelde,

                                  von Sanitz hat 6 Söhne

-                                   Wolf Wilhelm, Unteroffizier im Regiment Finkenstein

-                                   Karl Friedrich

-                                    Thomas Wilhelm

-                                   Ernst Ludwig

-                                   Bernd Friedrich

-                                   Hans Ehrentreich

                           Die fünf sind noch klein und zu Hause.

 

Bewohner:     Beßkow, Hans, Schulze und Bauer

                        Vetter, Joachim, Bauer

                        Nürenberg, Jürgen, Bauer

                        Stechert, Peter, Bauer

                        Drews, Daniel, Bauer

                        Stechert, Michel, Bauer

                        Gatzcke, Friedrich, Bauer

                        Bläsing, Michel, Bauer

                        Fischer, Christian, Bauer

                        Beßcko, Michel, Bauer

 

Aus dem: Güter-Adressbuch der Provinz Brandenburg Paul Niekammer, Stettin 1907

 

Besitzer:        Paul Rossi

Pächter:

Verwalter:     Rudolf Jacobs

Industrie:         Brennerei

 

Home page Norbert Gschweng              Index der Orte im Kreis Friedeberg           

 

© 2000 by Norbert Gschweng, Domstraße 63, D-17489 Greifswald, e-mail: Norbert@Gschweng.de