Im Finanz- und Hofkammerarchiv Wien befinden sich unter Nr. 716, fol. 227-275 und Nr. 851, fol. 259-307  Unterlagen, die für den Familienforscher von größten Interesse sein können. Ich besitze eine Microverfilmung dieser Dokumente aus dem Jahre 1735 und möchte an dieser Stelle die darin aufgelisteten Pächter/Landwirte/Kolonisten/Siedler niederschreiben. Diese Liste dürfte eine fast komplette Übersicht über die damals in den Ortschaften der Pallfy´schen Herrschaft ansässigen Familien darstellen

Untertanenverzeichnis Neustift 1735

(Neustift nach 1944 eingemeindet zu St. Georgen, , slowakisch: Nestich, ungarisch: Szentgyörgyújtelep)

 

Supra Templum Regia Cittis Scto-Georgensis, qua habet Subscquentem Seriem Domorum Inquilinariarum

 

Joannes Michael Pichler

Matthias Branes

Joannes Kroczek

Relicta (Witwe) Andrae Schej

Joannes Schlezak

Relicta (Witwe) Pauli Maidlin

Martinus Metak

Joannes Stix

Martinus Steger

Joannes Szabo

Matthias Pazdera

Nicolaus Strazky

Martinus Fraistadszky

Joannes Rintmajer

Paulus Jabloniczky

Laurentius Maidl

Christianus Czink

Georgius Ürminszky

Michael Mecsary

Matthias Pazdera

Martinus Szkaliczky

Andreas Oseka

Martinus Pohács

Paulus Rintaller

Matthias Albrecht

Matthias Nadavszky

Michael Schehen

Samuel Schaih

Laurentius Lehner

Matthias Hikel

Matthias Hiechberger

Stephanus Mecsarik

Philipus Lehner

Andreas Gabriel

 

Hiomnes Inquilini habent post Domos Suas Scorsim Vineolarn Hortensem Sequentes vero his Appertinentijs carent.

 

Georgius Schevedy

Matthaus Jabloniczky

Joannes Labuda

Relicta (Witwe) Stephani Szabin (Szabo?)

Joannes Farkas

Georgius Dunaicsek

Laurentius Pazdera

Andreas Sztraka

 

 

Home page Norbert Gschweng

© 2002 by Norbert Gschweng, Domstraße 63, D-17489 Greifswald, e-mail: Norbert@Gschweng.de