Das Land

Loitz

während der

schwedischen Landesaufnahme

zwischen 1692 und 1705

Anläßlich der schwedischen Landesvermessung in den Jahren 1696-1697 wurden Matrikelkarten angefertigt. In nachfolgender Aufstellung, sind alle in der Arealausrechnung vorkommenden Personennamen wortgetreu wiedergegeben. Weitergehende Informationen, insbesondere den vollständigen Text der Arealausrechnung, eine Zusammenfassung der Anmerkungen, also der ungekürzte, sachliche Gehalt, finden sich in der Dissertation von E. Wegner, Greifswald. In gekürzter Form finden sich die Namen auch in den Veröffentlichungen von Franz Schubert: "Die Familiennamen in den Ausrechnungsbänden der schwedischen Landesaufnahme zwischen 1692 und 1705" Lieferung 1-3.

Die Zusammenstellung wird ständig ergänzt!

Ort
Barkow
Bartmannshagen
Bassin
Bauersdorf (Keffenbrink)
Behnkenhagen
Bentzin
Bisdorf
Böken
Boltenhagen, akademisch
Boltenhagen bei Grimmen
Borgstedt
Bretwisch
Cronshorst
Damerow
Dersekow
Dönnie
Drosedow
Düvier
Glewitz
Görmin
Göslow
Grabow
Grammendorf
Gransebieth
Griebenow
Grimmen
Grischow
Groß Zastrow
Gülzow
Heilgeisthof
Hinrichshagen
Holthof
Janckendorf (Jahnkow)
Jargenow
Jarmshagen
Jessin
Kamper
Kandelin
Kaschow
Kirch-Baggendorf
Klein Zastrow
Kletzin
Klevenow
Kreutzmannshagen
Langenfelde
Levenhagen
Leyerhof
Loitz
Lüssow
Medrow
Negentin
Nehringen
Neuendorf
Nielitz
Oelsdorf
Pansow
Passow
Pensin
Petershagen
Plestlin
Poggendorf
Pöttershagen
Prützmannshagen
Pustow
Quitzerow
Rakow
Richte
Rustow
Sassen
Sestelin (Zestelin)
Schmietkow
Schwinge
Sophienhof
Steffenshagen
Strelow
Stremlow
Trantow
Treuen
Trissow
Turow
Ückeritz
Ungnade
Vierow
Vietlübbe
Voigtsdorf
Vorbein
Wendisch-Baggendorf
Wendland (wüst)
Wiek
Willershusen
Wolthof
Wüstenbilow
Wüst-Eldena
Wüsteney
Wüstenfelde
Zarrentin bei Loitz
Zarrentin bei Tribsees
Zarnekla
Zarnekow
Zarnewanz
Zeitlow
Zetelvitz

 

Home page Norbert Gschweng            

© 2001 by Norbert Gschweng, Domstraße 63, D-17489 Greifswald, e-mail: Norbert@Gschweng.de